Pflege für die Ohren - der Pflege-Onkologie-Podcast

CAR-T-Zelltherapie: „Die Pflege sagt, wo es langgeht!“

In der zweiten CAR-T-Podcast-Folge beschreibt Prof. Dr. med. Francis Ayuk, leitender Oberarzt am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf mit den Schwerpunkten Hämatologie und internistische Onkologie, den Stellenwert der Pflege bei der CAR-T-Zell-Therapie mit folgenden Worten: „Die Pflege sagt, wo es langgeht.“ Nachdem er auf den Ablauf der Therapie eingeht, erklärt er, welche Komplikationen auftreten können und inwiefern bereits kleinste Anzeichen Aufschluss auf z. B. neurologische Nebenwirkungen geben können. Er schildert, welchen wichtigen Beitrag die Pflege bei therapieassoziierten Nebenwirkungen der CAR-T-Zell-Therapie leisten kann. Anhand anschaulicher Praxisbeispiele schildert er, worauf Pflegekräfte bei Patient:innen mit CAR-T-Zell-Therapie besonders achten sollten, damit eine gute Versorgung sichergestellt werden kann.

Weitere Informationen zur CAR-T-Zell-Therapie finden Sie auf https://www.pflege-onkologie.de/krebstherapie/car-t-zell-therapie

Weitere Informationen rund um die hämatologische und onkologische Pflege gibt es auf www.pflege-onkologie.de.

Impressum: www.pflege-onkologie.de/impressum