Pflege für die Ohren - der Pflege-Onkologie-Podcast

Motivation zu onkologischen Trainings- und Bewegungstherapien

Herr Priv.-Doz. Dr. Baumann ist Leiter der AG Onkologische Bewegungsmedizin an der Sporthochschule Köln. Er berichtet über den positiven Einfluss von individualisierten Trainingsprogrammen auf Krebspatienten. Er erklärt, wie das individuelle Bewegungspensum des Patienten und seine Trainingsziele ermittelt werden können, warum der Begriff „Sport“ gegenüber Patienten eher vermieden werden sollte und was man unter dem biopsychosozialen Ansatz im Hinblick auf körperliche Bewegung versteht. Essenzieller Baustein ist die Motivation des Patienten, sich zu bewegen. Warum das besonders in den Verantwortungsbereich der Pflegekräfte fällt und wie der Teamgedanke dabei hilft, zeigt er in dieser Podcast-Folge auf. Dr. Baumann erzählt außerdem, welche spannenden, positiven Überraschungseffekte er bei Krebspatienten beobachtet.

Weitere Informationen zu Pflege-Themen rund um Hämatologie und Onkologie finden sie auf www.pflege-onkologie.de.

Impressum: www.pflege-onkologie.de/impressum